Göttinger Fahrradlenker

Mit dem Göttinger Fahrradlenker lassen sich, wie schon mit dem Rhodener Pflanzverfahren, besonders Pflanzen mit einer langen, schlanken Wurzel pflanzen. Die Höhe des Fahrradlenkers sollte dabei so eingestellt sein, dass in der Ausgangsstellung die Unterarme des Pflanzers waagerecht sind. Danach erfolgt ein schräges Einstechen in den Boden und das Aufhebeln des Pflanzkeiles. Nach dem Einsetzen der Pflanze, wobei auf die senkrechte Ausrichtung des Wurzelsystems zu achten ist, muss der Pflanzkeil im Boden durch Nachstechen mit dem Pflanzgerät wieder geschlossen werden. Der Boden sollte dabei keinen hohen Skelettanteil aufweisen.

  • Blattbreite: 12 cm
  • Blattlänge: 30 cm
  • Länge des Pflanzgerätes stufenlos einstellbar

Preis je Stück: 148,- €